Mühle Münstermann

Aus AhlenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sammlung von Fakten

Goldsteinmuehle.jpg
Muenstermanns Muehle.jpg
  1. ehemals Goldsteins Mühle
  2. vor dem Osttor (postalische Straßenbezeichnung: Bahnhofsplatz 3)
  3. 1845 renoviert
  4. bis 1909 Auftragsnehmer der Anliefer
  5. Münstermann kaufte Getreide zum mahlen an
  6. mehrere Sorten Mehl wurden verkauft
  7. Reste wurden als Tierfutter zur Verfügung gestellt
  8. 1907 von der Familie Münstermann erworben[1]
  9. 1912 Flügel entfernt
  10. 1985 elektronische Steuerung
  11. 2007 Die Mühle wird geschlossen, da das Unternehmen seinen Standort nach Recklinghausen verlegt hat.[1]
  12. 19. Februar 2012 Brand im Dachstuhl[2]

Einzelnachweise